Der Veranstaltungssaal

Der ansprechende Saal im Torhaus Nord ist das Zentrum zahlreicher Veranstaltungen im Bremer Westen. Tagungen, Firmenpräsentationen und private Feiern finden hier statt. An vielen Abenden ist dies der Raum, wo man sich trifft: Jazz-Konzerte, Lesungen, Mythologische Tänze, Beiratssitzungen, Kunstausstellungen … die Palette der Anlässe, ins Torhaus zu kommen, ist groß. Am Tresen wartet ein trockener Rotwein oder kühle Säfte, Kaffee oder Kuchen und zu manchen Anlässen wird auch ein kräftiger Eintopf oder ein feines Buffet aufgefahren.

Ob Tagungen, Workshops oder private Feiern – der Saal im Torhaus Nord bietet mit ca. 90qm vielfältige Möglichkeiten für Tagungen, Schulungen und Feiern im privaten Rahmen. Konzerte, Lesungen und Diskussionsveranstaltungen können für ca. 60 Personen bestuhlt werden.

Die Bestuhlung und technische Ausstattung wird jeweils den Bedürfnissen angepasst. Der optisch und aktustisch ansprechende Rahmen ist barrierefrei gestaltet. Ein Klavier ist vorhanden. Eine Teeküche mit Ausstattung steht zur Verfügung. Service und Catering sind buchbar.

Tarife

Tagessatz
Wochenende (Fr.-So.)
240.-€ zzgl. Kaution/Mwst.

Mo.-Do.
130.-€ zzgl. Mwst.

Gruppentarife und regelmäßige
Termine auf Anfrage.

Mit der Gröpelinger Kundenkarte erhält man einen Rabatt von 5% auf die Mieten des Saals.